Jagd auf Terrebor von Kollberg

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Baronie Weissbarun.svg
Ereignis:
Jagd auf Terrebor von Kollberg
Datum:
Fir 1038 BF
Details:
Adlige ergreifen nach Jahren der Untaten des Verrätersohns - Terrebor von Kollberg - endlich Initiative im Auftrag der Krone. Bei der Jagd bei der auch ein weiterer Verräter und Haffax-Getreuer festgesetzt werden kann stirbt Kollberg allerdings bei dem Versuch die Gnitzenkuhler Baronin Geshla von Gnitzenkuhl im Wall als Geisel zu nehmen. Seine letzten Verbündeten werden - im Zuge von späteren Anhörungen, ausfindig gemacht und ihrer Strafe zugeführt.