Baron von Brendiltal lässt nach Verrätern suchen

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Baronie Brendiltal.svg
Ereignis:
Der Baron von Brendiltal erhält Haffax-Angebot und lässt nach Verrätern suchen.
Datum:
Ing 1038 BF
Details:
Zusätzlich zu den vielen Gerüchten um Verräter im Reiche erhält Eslam von Brendiltal - Baron von Brendiltal - ein (angebliches) Kollaborationsangebot von Helme Haffax. Er richtet die Überbringer selbst mit der Klinge und ruft danach zur Hatz auf Verräter, die er dem Scheiterhaufen übergeben will. Dies ruft einige Kritiker auf den Plan, die die schroffe Art des Barons nicht dulden wollen, da er auch in anderen Baronien "wildert" und selbst vor (Nieder)adligen keinen Halt macht. Härteste Kritikerin ist Geshla von Gnitzenkuhl und Mitglieder aus dem Bund der Reshminianer, dessen Bundesvater von Brendiltal ist, er erstickt dort die Kritik im Keim.